top of page

16/08/2022, 19.30 Uhr

Forum St. Pankratius, Iserlohn

Meine Liebe ist grün
Liederabend mit Werken von Brahms, Mendelssohn, Fauré und Strauss

Xenia Preisenberger, Sopran
Christopher Brauckmann, am Flügel

17/09/2022, 20, 21, 22 Uhr

Bartholomäuskapelle, Paderborn

Der Himmel ist geöffnet
Konzert im Rahmen der Langen Nacht der Kirche mit zeitgenössischen Werken 
von Pagh-Paan, Kagel, Carter und Grimm (UA)

 

Xenia Preisenberger, Stimme

24/09/2022, 18 Uhr

Johanneskirche, Iserlohn

The Messiah
Georg Friedrich Händel

 

Xenia Preisenberger, Sopran
Franziska Orendi, Alt
Goetz Phillip Körner, Tenor
Martin Berner, Bass

Evangelische Kantorei Iserlohn
Camerata Instrumentale Siegen
Hanns-Peter Springer, Leitung

21/10/2022, 19.30 Uhr

Kirche St. Gertrud, Wien

Cantate Domino Canticum Novum
Psalmvertonungen aus vier Jahrhunderten 
 

Xenia Preisenberger, Sopran
Valeria Lanner, Orgel
Wiener Motettenchor
Andreas Peterl, Leitung

30/10/2022, 17 Uhr

Martin-Luther-Kirche, Linz

Nun danket alle Gott!
Werke von Bach, Telemann,

Vivaldi und Hoffmann
 

Susanne Thielemann, Sopran
Gerda Lischka, Alt
Gernot Heinrich, Tenor 
Stefan Zenkl, Bass

Evangelische Kantorei Linz
Concerto Luterano


Xenia Preisenberger, Leitung

23/11/2022, 19.00 Uhr

St.-Nicolai-Kirche, Cuxhaven-Altenbruch

PASSION
Leben und Leiden im Spiegel von Bachs Johannespassion und Zeugnissen christlicher Märtyrer

 

Johann Hinrich Claussen und

Anna Scholl, Konzeption
Xenia Preisenberger, Sopran
Thomas Kiechle, Tenor
CAFÉ INTERNATIONAL
baroque orchestra & vocal ensemble
Anna Scholl, Gesamtleitung

27/11/2022, 9.30 Uhr

Martin-Luther-Kirche, Linz

Die Nacht ist vergangen (C. Graupner)
Kantatengottesdienst

 

Susanne Thielemann, Sopran
Florian Großauer, Tenor 
Andreas Lebeda, Bass

Evangelische Kantorei Linz
Concerto Luterano

Xenia Preisenberger, Leitung

18/12/2022, 19.30 Uhr

Domkirche St. Eberhard, Stuttgart

Weihnachtsoratorium (J.S. Bach)
zum Mitsingen - BWV 248 I, IV, V

 

Xenia Preisenberger, Sopran
Wiebke Wighardt, Alt
Alexander Tremmel, Tenor
Oliver Pürckhauer, Bass

Domkapelle St. Eberhard
Konzertchor der Mädchenkantorei
Barockorchester St. Eberhard


Lydia Schimmer, Leitung

20/12/2022, 17.15 Uhr

Martin-Luther-Kirche, Linz

Orgelvesper mit Werken von
J.S. Bach, Muffat und Scheidemann


Xenia Preisenberger, Orgel

25/12/2022, 9.30 Uhr

Martin-Luther-Kirche, Linz

A Ceremony of Carols (B. Britten)
Kantatengottesdienst

Christoph Bielefeld, Harfe
Evangelische Kantorei Linz
Xenia Preisenberger, Leitung

31/12/2022, 19.30 Uhr

Martin-Luther-Kirche Linz

Barockes Feuerwerk 
Musik für Trompete, Gesang und Orgel

 

Samuel Sigl, Trompete
Xenia Preisenberger, Sopran
Marco Primultini, Orgel

vergangene Termine

26/06/2022, 18 Uhr

Audimax der Ruhruniversität Bochum

Messe in h-Moll
Johann Sebastian Bach

 

Xenia Preisenberger, Sopran I und Miteinstudierung

Katrin Heles, Sopran II - David Erler, Altus
Tobias Hunger, Tenor - Tobias Berndt, Bass

Unichor und Kammerchor der Ruhruniversität Bochum
Nikolaus Müller, Leitung

 

27/05/2022, 19.30 Uhr

St. Elisabeth, Castrop

Singen mit Freunden
Chorkonzert mit franz. Partnerchor, Werke von Mendelssohn, Vivaldi und Haydn

Chor St. Elisabeth Obercastrop
Chor St. Louis Vincennes
Xenia Preisenberger, Leitung

 

08/05/2022, 17 Uhr

St. Lambertus, Castrop

Meine Liebe ist grün
Liederabend mit Werken von Brahms, Mendelssohn, Fauré und Strauss

Xenia Preisenberger, Sopran
Christopher Brauckmann, am Flügel

 

18/04/2022, 10 Uhr

Domkirche St. Eberhard, Stuttgart

Christ lag in Todesbanden
Johann Sebastian Bach, BWV 4

Xenia Preisenberger, Sopran
Domkapelle an St. Eberhard
Lydia Schimmer, Leitung

 

15/04/2022, 18 Uhr

Stiftskirche, Landau

Ein deutsches Requiem
Johannes Brahms
 

Xenia Preisenberger, Sopran
Timothy Sharp, Bariton
Landauer Kantorei an der Stiftskirche
Kammerphilharmonie Mannheim
Anna Linß, Leitung

03/04/2022, 17 Uhr

Oberste Stadtkirche, Iserlohn

Passionskonzert
Werke von Bach, Franck und Rheinberger

Xenia Preisenberger, Sopran
Hanns-Peter Springer, Orgel

27/03/2022, 20 Uhr

Haus der Musik, Innsbruck

Bienen, Femde und Geld
Uraufführung
 

Bläser des Blasmusikverbands Tirol
Ensemble Spinario
Rupert Huber, Leitung

bottom of page